Nebst ideeller Unterstützung, Beratung und Begleitung kann Pro Juventute Kanton St. Gallen finanzielle Beiträge an eigene und Projekte Dritter leisten. Die zu unterstützenden Vorhaben müssen in Einklang mit Mission und Vision sowie der aktuellen Strategie von Pro Juventute Kanton St. Gallen stehen und ausgewiesenen Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen entsprechen.

 

Kriterien zur Behandlung von Projektgesuchen

  • Die Beiträge sind in der Regel einmalig.
  • Finanzielle Starthilfen können bis zu maximal drei Jahren gewährt werden.
  • Zielgruppe: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
  • Die Vorhaben müssen ausgewiesenen Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen entsprechen und kindergerecht sein.
  • Das Vorhaben soll einfach replizierbar und nachhaltig sein.
  • Von der Leistung sollen möglichst viele Kinder/Jugendliche profitieren bzw. daran beteiligt sein.
  • Einzelinitiativen und Lobbying im Bereich Kinder/Jugendliche werden honoriert, auch wenn die Zielgruppe klein ist (z.B. Quartiertheater ).
  • Projekte, bei denen Pro Juventute Kanton St. Gallen Mitträgerin ist, werden bevorzugt.
  • Die Pro Juventute-Leistung soll angemessen nach aussen kommuniziert werden.
  • Das Gesuch muss rechtzeitig (nicht rückwirkend) eingereicht werden.

 

Nicht unterstützte Vorhaben

  • Steht der Konsum im Zentrum, kann keine Unterstützung gewährt werden.
  • Projekte mit Durchführungsort ausserhalb des Kantons St. Gallen.
  • Projekte von Ausbildungslehrgängen (z.B. Sozialpädagogik).
  • Betriebsbeiträge (regelmässige Beiträge an Ludotheken, Kinderbetreuungstätten usw.)
  • Projekte, die nur indirekt Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen (z.B. Theater für Kinder). Kinder sollen direkt beteiligt sein.

Umfang/Inhalt des einzureichenden Gesuchs

  • Konzept inkl. Zielformulierung, Zeitplan, Angaben zur Trägerschaft/Projektorganisation und Nachhaltigkeits-Analyse
  • Budget
  • Finanzplan (bei grossen Projekten, langfristig)
  • geplante Eigenleistungen
  • Wer finanziert mit? (Gemeinde, Kirche, Vereine usw.)
  • Anteil Profilöhne / Freiwilligenarbeit muss ersichtlich sein

 

Bitte füllen Sie das Gesuchsformular vollständig aus und fügen Sie die notwendigen Unterlagen bei. Danke.

Neuigkeiten

Unsere neuen Briefmarken sind da!

 

Ob Weihnachtsmarke oder unsere B-Post Marke "Geografie", die tollen neuen Briefmarken können Sie ab sofort bestellen (gültig ab 9.11.2017).

Bestellen Sie doch heute schon via Webshop
(www.projuventute-sg.ch/shop)
via E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) 
oder rufen Sie uns an (071 988 50 01).

Wir freuen uns über jede Bestellung!

 

Pro Juventute Kanton St. Gallen

Geschäftsstelle
Ebnaterstrasse 5
9630 Wattwil

Tel.  071 988 50 01

Montag bis Donnerstag
8.30 bis 11.30 und 13.30 bis 17 Uhr

info@projuventute-sg.ch


PC-Konto 85-353872-3

Einfach ein Paradies...

Unsere Spielgruppen in
St. Gallenkappel haben einen
neuen Namen...!

Unsere beiden Hüsli- und Waldspielgruppen in St. Gallenkappel zeigen sich ab sofort im neuen Kleid. Sie heissen nun nicht mehr zum Lindebaum, sondern haben sich den passenden Namen «Paradiesli» gegeben. Auch das neue Logo passt nun perfekt.