Pro Juventute unterstützt Witwen und Witwer mit Kindern sowie Halb- und Vollwaisen in finanzieller Not.

Die Beiträge sind je nach Situation einmalig oder wiederkehrend und verstehen sich als Ergänzung zu den gesetzlichen Leistungen des Bundes und der Kantone. Die notwendigen Mittel werden von der AHV finanziert.

 

Anspruchsberechtigt sind

  • Witwen und Witwer mit Kindern bis zum vollendeten 18. Altersjahr
  • Halb- und Vollwaisen bis zum Abschluss ihrer Erstausbildung, längstens bis zum 25. Altersjahr
  • Alleinstehende Witwen ohne Kinder ab dem 55. Altersjahr, sofern die Arbeitssuche über längere Zeit erfolglos blieb
  • Personen ausländischer Nationalität werden in der Regel nach fünfjährigen ununterbrochenen Aufenthalt in der Schweiz unterstützt
  • Bürgerinnen oder Bürger eines Mitgliedstaates der EU oder der EFTA müssen in der Regel keine Karenzfrist erfüllen

Unterstützungsarten

  • Wiederkehrende Leistungen an den Lebensunterhalt
  • Überbrückungsbeiträge bis zum Einsetzen der gesetzlichen Leistungen
  • Beiträge an notwendige Anschaffungen wie Kleider, Haushaltgeräte, Ferien, Umzugskosten
  • Finanzielle Unterstützung an Studienkosten und Lebensunterhalt
  • Ergänzende Ausbildungsbeiträge an Weiterbildung, Sprachaufenthalte, Föderunterricht

Abgrenzungen

  • Witwen, Witwer und Waisen, die eine Invalidenrente beziehen wenden sich an die Stiftung Pro Infirmis
  • Für Witwen und Witwer, die das Pensionierungsalter erreicht haben, ist die Stiftung Pro Senectute zuständig
  • Bezüger und Bezügerinnen von öffentlichen Fürsorgegeldern wenden sich an die für sie zuständige Fürsorgebehörde

Als Informations- und Kontaktstelle für Verwitwete mit Kindern steht Ihnen der Verein AURORA zur Seite.

 

Kontakt
Pro Juventute Kanton St. Gallen
Lenggiserstrasse 12
8645 Jona
Tel. 071 988 50 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuigkeiten

Unsere neuen Briefmarken sind da!

PJ Marke 2018 Leichtigkeit Facilité 100 PJ Marke 2018 Neugierde Curiosité 085

Auch dieses Jahr zwei neue Kindermotive. Die neuen Briefmarken können Sie ab sofort bestellen (gültig ab 15.11.2018).

Bestellen Sie doch heute schon via Webshop
(www.projuventute-sg.ch/shop)
via E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) 
oder rufen Sie uns an (071 988 50 01).

Wir freuen uns über jede Bestellung!

 

Versüssen Sie sich den Tag!

        

 

Ein feines, gefülltes Appenzeller Biberli von der Bäckerei Koller in Gossau ist neu im Sortiment.

Einzeln oder in der festlichen Geschenkschachtel à 10 Biberli.

 

 

Pro Juventute Kanton St. Gallen

ab 1.1.2018

Lenggiserstrasse 12
8645 Jona

Tel.  071 988 50 01

Montag bis Donnerstag
8.30 bis 11.30 und 13.30 bis 17 Uhr

info@projuventute-sg.ch


PC-Konto 85-353872-3

Einfach ein Paradies...

Unsere Spielgruppen in
St. Gallenkappel haben einen
neuen Namen...!

Unsere beiden Hüsli- und Waldspielgruppen in St. Gallenkappel zeigen sich ab sofort im neuen Kleid. Sie heissen nun nicht mehr zum Lindebaum, sondern haben sich den passenden Namen «Paradiesli» gegeben. Auch das neue Logo passt nun perfekt.